Migrantinnenberatung


Migrantinnen-
beratung

Expertinnen beraten Sie:
  • individuell
  • persönlich und / oder telefonisch
  • anonym
  • kostenlos
  • kompetent
  • herkunftssprachlich oder mit Übersetzung durch Dolmetscherinnen

Rechtliche, finanzielle & soziale Themen: 

  • Ehe, Familie und Kinder
  • Scheidung, Trennung
  • Obsorge und Unterhalt
  • Aufenthalt
  • Aus- und Weiterbildung, Sprachkurse, Bewerbungstraining
  • Arbeitssuche
  • Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden
Frauenspezifische Themen:
  • Beziehungsfragen
  • Gewalt und Missbrauch
  • Zwangsverheiratung
  • Generationskonflikte
  • Gesundheit
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Integration – Chancen und Krisen

Beratungsstelle

Seit dem Jahr 2006 besteht die Migrantinnenberatungsstelle im Haus der Frau. Sie richtet ihr Angebot ausschließlich an Frauen mit Migrationshintergrund, um diese in ihrer spezifischen Lebenssituation wahrzunehmen und ihre Chancen betreffend Integration und Gleichstellung zu verbessern. Die Migrantinnenberaterin informiert Sie über ihre Möglichkeiten, um Sie zu stärken und zu einem selbstbestimmten Leben zu ermächtigen. 

Kontakt

Beratungsstelle für Migrantinnen

Beratungszeiten:     
Montag bis Freitag: 10:00 – 16:00 Uhr

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8:00 – 18:00 Uhr

+43 (0)2742 366 514

migrantinnenberatung@hdfp.at

Schreiben Sie uns direkt an:

Fördergeber:innen

Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien

Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien